Logo:Sivananda Yoga Europe

Die Yoga-Meister >>

3. Richtige Entspannung (Savasana)

Akkus aufladen durch richtiges Entspannen

Richtige Entspannung ist ein exzellentes Kühlsystem, vergleichbar mit der Kühlung im Automotor. Es handelt sich dabei um den natürlichsten Weg, den Körper wiederaufzuladen. Entspannung ist deshalb so wichtig, weil Körper und Geist ihre Leistungsfähigkeit verlieren, wenn sie ständig überanstrengt werden.
Damit die Arbeit von Körper und Geist reguliert und ausgeglichen werden kann, muss die Energie, die vom Körper produziert wird, richtig eingesetzt werden. Dies ist der Hauptgrund für das Erlernen der Entspannung.

Entspannen kann längst nicht jeder…

Viele Umstände des modernen Lebens erschweren es dem Menschen, kräftesparend zu arbeiten und zu entspannen. Wenn wir alle Muskeln in ständiger Arbeitsbereitschaft halten verbrauchen wir sehr viel mehr Energie, als wenn wir nur jene einsetzen, die für unser Vorhaben notwendig sind. Durch nutzlose körperliche und geistige Anspannung verbrauchen wir selbst in Ruhephasen viel Kraft und verschwenden damit unbewusst den Großteil unserer Lebensenergie. Kennen Sie das Gefühl, selbst nach einem Urlaub nicht wieder „aufgetankt“ zu haben? Und das, wo unser Körper normalerweise täglich einen Energievorrat produziert, der selbst für den nächsten Tag reichen würde. Durch negative Emotionen wie Ärger oder Gereiztheit kann dieser Energiespeicher innerhalb weniger Minuten aufgebraucht sein.  

Vollkommene Entspannung mit Yoga

Die Yogapraxis generell lädt den Körper mit Energie auf. Deshalb ist man nach einer Yogastunde auch nie ausgelaugt, sondern, im Gegenteil, angefüllt mit positiver Energie. Den Schluss eines Yogakurses bildet immer die „Tiefenentspannung“. Für diese wird nur eine ganz kleine Menge Lebensenergie (Prana) benötigt, gerade so viel, um die wichtigsten metabolischen Aktivitäten aufrechtzuerhalten. Der Rest wird gespeichert. Diese Tiefenentspannung erstreckt sich über 3 Ebenen: die körperliche, geistige und spirituelle Entspannung. Nur wenn alle 3 Stufen einbezogen werden, ist eine vollkommene Entspannung möglich. Dann lassen uns ein paar Minuten Yoga-Entspannung wirksamer regenerieren und führen zu weit mehr innerem Frieden als mehrere Stunden ruhelosen Schlafs.

<- Zurück zu: Yoga in 5 Punkten

Press Ctrl-D to bookmark this page
facebook googleplus