Logo:Sivananda Yoga Europe

Die Yoga-Meister >>

Home >> Meditation >>  Karma und Reinkarnation

Karma und Reinkarnation

"Das Gesetz von Karma ist das Gesetz der Ursächlichkeit. Dieses gewaltige Gesetz beinhaltet das Gesetz von Aktion und Reaktion, das Gesetz der Kompensation und das Gesetz der Vergeltung.   Swami Sivananda

Das Gesetz des Lebens

Das Wort Karma bedeutet Handlung; es bezieht sich auf jede körperliche oder geistige Handlung und auch auf die Ergebnisse dieser Handlungen. Es ist gleichbedeutend mit dem wissenschaftlichen Gesetz von Ursache und Wirkung.
Die Welt funktioniert auf der Basis dieses grundlegenden Lebensgesetzes. Es besagt, dass kein Ereignis eintreten kann, welches nicht hinter sich eine ganz bestimmte Ursache hat.

Die Früchte des Karma

Der Wunsch schafft Karma. Man arbeitet und bemüht sich, das Gewünschte zu erlangen. Karma erzeugt seine Früchte als Schmerz oder Freude. Der Mensch wird immer wieder neugeboren, um die Früchte seines Karmas zu ernten.

 

Press Ctrl-D to bookmark this page
facebook googleplus